Du bist, was du Isst

Dieser Spruch gilt ganz klar auch für unsere Hunde. Oft habe ich schon erlebt, dass mich Hundebesitzer fragen welche Leckerli nimmst du? Welches Hundefutter gibst du deinem Hund? Ist das normal dass mein HUnd nach dem essen so viel trinkt? Und und und.....

 

Ich selbst gebe meinem Hund BARF da ich dies die natürlichste Fütterung finde und auch genau weiss, was ich meinem Vierbeiner gebe. Nun, nicht jeder möchte oder hat die möglichkeit zu Barfen. Daher habe ich mich auf die Suche nach einer Gesunden Alternative gemacht und wurde auch fündig.

 

Dieses Futter heisst Panys ...

 

Einige kurze Fakten,

-ohne künstliche Farb-, Aroma und Konservierungstoffe

-ohne Tierversuche

-hergestellt aus Lebensmitteltauglichen Rohstoffen

-Hauslieferung

-und vieles mehr......

 

Bevorzugt empfehle ich die Feuchtnahrung aber Ihr findet bei Panys auch Trockenfutter, Leckerlies, Kauartikel, etc. Schaut doch einfachselbst mal rein und bei Fragen dürf Ihr mich gerne kontaktieren.

 

Füre eine Weiterleitung auf die Homepage von Panys, einfach auf das Bild klicken.

 

Falls du dich für BARF entsceidest, findest du in der Menüleiste ( Links zu Freunden) einen link zu zwei sehr guten Barf Shops bei denen ich auch eine gezielte Beratung gewährleisten kann.